zum Preis von 5 € für beliebig viele Fahrten am Geltungstag im gesamten Geltungsbereich des Niedersachsentarifs:

  • Pro Fahrrad ist eine Fahrradtageskarte Niedersachsentarif notwendig.
    Die Mitnahme eines Kinderfahrrades von einem Kind unter 6 Jahre ist kostenfrei;
  • gültig von 0 Uhr bis 3 Uhr des nächsten Geltungstages.
  • Bitte beachten Sie, dass die Fahrradmitnahme nur bei ausreichender Kapazität im Zug möglich ist.
  • Fahrgäste mit Kinderwagen und Rollstühlen haben in jedem Fall Vorrang vor Fahrrädern. Die Entscheidung über die Mitnahme trifft das Betriebs- und Kontrollpersonal im Zug.
  • Für die Fahrradmitnahme bis Hengelo (NL) wird ebenfalls eine Fahrradtageskarte Niedersachsentarif benötigt.
  • Zusammengeklappte Räder werden kostenfrei als Gepäck transportiert und sind in den Bereichen für das Gepäck zu verstauen.
  • Bei Fahrten innerhalb der Verkehrsverbünde können abweichende Regelungen gelten.
  • Bitte informieren Sie sich bei den Eisenbahnverkehrsunternehmen, ob eine vorherige Anmeldung notwendig ist. Die Anmeldung bietet keine Gewähr für die Mitnahme der Fahrräder (abhängig von den gegebenen Platzkapazitäten)!

Mitnahme von Fahrradanhängern, Bollerwagen u.a.

Fahrradanhänger, die als Kinderwagen dienen, werden kostenfrei transportiert. Sonstige Fahrradanhänger und Transportwagen wie z. B. Bollerwagen werden ebenfalls kostenfrei befördert, allerdings nur bei vorhandenen Platzkapazitäten. Über die Mitnahme entscheidet das Betriebs- und Kontrollpersonal im Zug.
Bitte erkundigen Sie sich rechtzeitig über evtl. Einschränkungen bei den Eisenbahnverkehrsunternehmen.

Mitnahme von Fahrrädern im IC Bremen Hbf - Norddeich Mole

Fahrten in Fernverkehrszügen (IC) mit der Fahradtageskarte sind NUR für die Strecke Bremen Hbf - Norddeich Mole gestattet.
Zusätzlich ist die kostenpflichtige Reservierung eines Fahrradstellplatzes im IC/EC notwendig (ausschließlich bei DB, z.B. im Reisezentrum). Dafür gelten die Beförderungsbedingungen der Deutschen Bahn AG.

Fahrkartenkauf

  • an den Fahrkartenautomaten von DB, metronom, evb, NordWestBahn und WestfalenBahn,
  • als Online-Ticket unter www.bahn.de (nur in Kombination mit einer regulären Fahrkarte, z.B. Einzelfahrschein oder Niedersachsen-Ticket),
  • als Online-Ticket unter shop.der-metronom.de,
  • Bitte achten Sie bei der Online-Buchung darauf, dass pro Fahrradtageskarte die richtige Identitätsnummer des Fahrgastes verwendet wird!

Warum gibt es keine Monatskarten für die Fahrradmitnahme?

Die Einführung solcher Monatskarten im Niedersachsentarif wurde bereits mehrfach in unseren Gremien diskutiert und ist nicht vorgesehen.
Grund dafür sind fehlende Platzkapazitäten für die Fahrradmitnahme in den Zügen, insbesondere zu Hauptverkehrszeiten und im Zulauf auf die größeren Städte.