Ideal für alle, die regelmäßig den Zug für die Fahrt zur Schule oder zum Ausbildungsplatz nutzen.

  • Für die regelmäßige Fahrt mit den Nahverkehrszügen
  • auf einer bestimmten Strecke im Geltungsbereich des Niedersachsentarifs
  • für beliebig viele Hin- und Rückfahrten während der Gültigkeit
  • als Wochen- und Monatskarte
  • als Jahres-Abo (zum Abo-Center)

Informationen zur Schüler-Berechtigungskarte

Sind Schüler, Auszubildende und sonstige Berechtigte ab 15 Jahre mit einer Schüler-Zeitkarte unterwegs, ist eine Schüler-Berechtigungskarte notwendig:

  • Der Vordruck ist nur in den Verkaufsstellen der Eisenbahnunternehmen erhältlich.

  • Die Berechtigungskarte wird von der Schule/Ausbildungsstätte ausgefüllt und bestätigt und ist mit einem aktuellen, nicht ablösbaren Lichtbild zu bekleben.

  • Anschließend bestätigt die Verkaufsstelle des Eisenbahnunternehmens die Laufzeit der Berechtigungskarte.

  • Die Berechtigungskarte muss mit der Fahrkarte mitgeführt und bei Kontrollen vorgezeigt werden.

  • Bei der Beantragung des Abos ist die ausgefüllte, bestätigte Berechtigungskarte als Scan einzureichen.

Wichtig:
Für Fahrten zu Sprach- oder Integrationskursen darf die Schüler-Zeitkarte des Niedersachsentarifs nicht genutzt werden, denn

  • diese Fahrkarten gelten ausschließlich für Fahrten zur Schule zum Erwerb eines regulären Schulabschlusses bzw. für Fahrten zum Ausbildungsplatz und/oder zur Berufsschule.
  • Angaben zu Berechtigtenkreis und mehr Infos sind hier hinterlegt.
  • Für Fahrten zu Integrationskursen sind reguläre Fahrkarten des Niedersachsentarifs zu erwerben.
  • Auch für Fahrten zum Sporttraining kann die Schüler-Monatskarte nicht genutzt werden.

Studenten erhalten über ihre Hochschule das landesweite Semesterticket Niedersachsen-Bremen.

  • Das ist kein Fahrkartenangebot im Niedersachsentarif. Fragen dazu können nur vom jeweiligen AStA der Hochschule beantwortet werden.
  • Informationen dazu sind unter www.dein-semesterticket.de hinterlegt.

Diese Fahrkarten sind an Fahrkartenautomaten und in den Servicestellen der Eisenbahnunternehmen erhältlich.
Das Jahres-Abo für Schülerzeitkarten wird im Abo-Center abgeschlossen.


Der FahrPlaner – immer aktuell informiert!

Mit dem FahrPlaner stehen wichtige Informationen zur Verfügung wie z. B.:

  • Echtzeitinformationen zu Abfahrts- und Ankunftszeiten,
  • Informationen bei Störungen,
  • Verbindungen als persönliche Favoriten speichern.

Aktuelle Preise für Zeitkarten

  • Geben Sie in der Auskunft rechts Ihren Start- und Zielbahnhof ein.
  • Wählen Sie die gewünschte Route und Wagenklasse aus.
  • Alle für die gewählte Relation erhältlichen Zeitkartenangebote im Niedersachsentarif samt den Preisen werden angezeigt.
  • Das Jahres-Abo wird im Abo-Center  abgeschlossen,
  • die Monatskarte ist an den Fahrkartenautomaten und bei den Verkaufsstellen erhältlich.

Fahrten vor Ort mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Inhaber von Schüler-Zeitkarten und Jahres-Abos des Niedersachsentarifs können

  • optional eine preislich deutlich ermäßigte Zeitkarte
  • für den Nahverkehr in vielen Verkehrsräumen
  • mit einer Ermäßigung der örtlichen Zeitkarte von ca. 50 % erwerben.

Diese Kaufmöglichkeit besteht ausschließlich für das passende Anschlussprodukt, also

  • Wochenkarte zu Wochenkarte,
  • Monatskarte zu Monatskarte oder
  • Abo zu Abo.

Geltungsdauer und Mitnahmeregelung richten sich nach den Bedingungen des Niedersachsentarifs.
Die Zeitkarte für den Nahverkehr kann nur zusammen mit der Schüler-Zeitkarte Niedersachsentarif in einem Vorgang bzw. dem Abo erworben werden; nachträglich ist der vergünstigte Kauf der Buszeitkarte nicht möglich!

12 Monate fahren, aber nur für 10 Monate zahlen: Monatskarten im Abo

Die Schüler-Zeitkarten des Niedersachsentarifs sind als Jahres-Abo erhältlich und werden beim Abo-Partner Transdev abgeschlossen.
Für Nutzer, die älter als 15 Jahre alt sind, ist die ausgefüllte und bestätigte Schüler-Berechtigungskarte (Ausführungen siehe weiter oben) als Scan mit dem Abo-Antrag einzureichen.

Ihr Vorteil:
12 Monate lang fahren, aber umgerechnet nur für ca. 10 Monatskarten zahlen!